Aktivierung eines Praxisausweises Glossar Telematik-Infrastruktur


Aktivierung eines Praxisausweises (Aktivierung)

Ein Praxisausweise (SMC-B) wird in der Regel mit einer Transport-PIN ausgeliefert. Vor der ersten regulären Nutzung der Karte muss der Karteninhaber diese PIN "brechen", in dem er die Transport PIN eingibt und anschließend eine eigene PIN auf der Karte setzt. Technisch benötigt man in der Praxis dazu u.a. ein eHealth-Terminal, den Konnektor und das TI-fähige Praxisverwaltungssystem.
Zurück zur Seitenübersicht

   

DE-Domains institutionskarte und praxisausweis zu verkaufen

Website Promo
TI Glossar |  Institutionskarte |  Zahnärztin Angelika Lee in Roetgen |  Prophylaxekurse Korschenbroich |  Glossar Telematik-Infrastruktur  |  FAQ und Glossar SMC-B |  Craniosakrale Osteopathie / Heilpraktikerin Gerlinde Lüthje in Grevenbroich